Systemischer Werkzeugkasten

FÜHRUNG BALANCIEREN

LEADeFIX.jpg

LEADeFIX-SCHEMA

FÜHRUNGSSTRATEGIE ENTWICKELN

  • Überblick über die eigene Konstellation gewinnen

  • Strategie für gewünschte Entwicklungen

  • Führungsinstrument(e) auswählen

  • Simulation

Folie4.jpeg

WERTE-QUADRAT

WERTEVIELFALT LEBEN

  • Wertespannung erkennen

  • Unterschiedlichen Zugang zu Werten nutzen

  • Gemeinsames Werteverständnis entwickeln

  • Aus Wertebasis heraus handeln

Folie4.jpeg

CORE TRANSFORMATION

GEMEINSAME KERNBOTSCHAFT ENTWICKELN

  • Fähigkeiten und Kompetenzen wahrnehmen

  • Eigenes WHY erkennen

  • Gemeinsame Identität verankern

  • Überzeugend kommunizieren

Folie35.jpeg

DELEGATIONS-STUFEN

VERTRAUEN & KONTROLLE BALANCIEREN (DELEGATION)

  • Führungsverantwortung an Aufgaben differenzieren

  • Auswirkungen auf sich und andere antizipieren

  • Aufgaben nachhaltig wirksam delegieren

Folie7.jpeg

TETRALEMMA

GANZHEITLICH ENTSCHEIDEN

  • Entscheidungsdilemma auflösen

  • Handlungsoptionen erweitern

  • Ganzheitliches Verständnis entwickeln

  • Entscheidung simulieren

Folie22.jpeg

NEUE AUTORITÄT

FÜHREN OHNE MACHT

  • Selbstführung stärken

  • Eigene Positionierung entwickeln

  • Verbindungen ausbauen

Folie24.jpeg

AUSGLEICHSPRINZIPIEN

FAIREN AUSGLEICH SCHAFFEN

  • Leistung, Anerkennung und Ausgleich unterscheiden

  • Systemgleichgewicht wirksam wieder herstellen 

  • Verbindung zwischen den Menschen stärken

Folie12.jpeg

VERBINDLICH EINIGEN

KONFLIKTE LÖSEN (ALS FÜHRUNGSAUFGABE)

  • Gegenseitige Wertschätzung im Konflikt ermöglichen

  • Im Dialog zum gemeinsamen Interesse kommen

  • Zum allseitigen Nutzen kooperieren

Folie34.jpeg

HOST LEADERSHIP

HALTUNG EINNEHMEN

  • Verständnis für Gastgeberschaft entwickeln

  • Aufgaben des Gastgebers unterscheiden

  • Gastgeberschaft mit Führungsaufgaben verbinden

Folie37.jpeg

3 SCHRITTE DURCH DIE KRISE

MUT FASSEN - KRISENMODUS ÜBERWINDEN

  • Stopp - Innehalten

  • Achtung - Hinschauen

  • Auf geht's - Führen auf Sicht

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

ERFÜLLTE MENSCHEN

Folie8_edited.jpg

ICH-DU-ES

HEIKLE THEMEN BESPRECHEN

  • Beziehung im Fokus halten

  • Unterschiedliche Sichten nutzen

  • Gemeinsam mehr verstehen

Folie9_edited_edited.jpg

TOLERANZ-FENSTER

EMOTIONEN BEACHTEN

  • Eigene Handlungsfähigkeit regulieren

  • Auf Anderer achten

  • Handlungsrahmen ausfüllen

Folie36.jpeg

SYSTEM-PRINZIPIEN

TEAMLEISTUNG STÄRKEN

  • Grenzziehung und inneren Zusammenhalt entwickeln

  • Orientierung ermöglichen 

  • Effektive und effizient zusammen arbeiten

Folie25.jpeg

GRMPFL

NACHHALTIGES COMMITTMENT SICHERN

  • Sich selbst aufmerksam wahrnehmen

  • Störgefühle konstruktiv nutzen

  • Vereinbarungen wirklich wirksam treffen

Folie11.jpeg

ZUHÖREN & VERSTEHEN

IN DIALOG KOMMEN

  • Zuhören ohne Interpretation

  • Argumentationsketten transparent aufbauen

  • Gemeinsame Überzeugung herausarbeiten

Folie33.jpeg

IKIGAI

INNERE ZUFRIEDENHEIT ENTWICKELN

  • Emotionale Verbindung mit dem für das es sich lohnt

  • Persönliche Kompetenzen und Fähigkeit

  • Mehrwert für Andere

  • Leistung und Ausgleich

Folie16.jpeg

RESSOURCEN-TRATSCH

RESSOURCEN TANKEN

  • Selbstbewusstsein und -wertschätzung ausbauen 

  • Für positive Grundstimmung sorgen

LEADeFIX Online Bilder.jpg

3 FRAGEN ZUM

GLÜCKLICHEN LEBEN

SICH SELBST STÄRKEN

  • Hilfsfragen zur Selbstreflexion 

  • Nützliches Verhalten wiederholen

Folie14.jpeg

WUNDERFRAGE

LÖSUNGRÄUME ÖFFNEN

  • Einmal angenommen..

  • Was ist dann anders

  • Woran merken das Andere

  • Was noch...

 
 
 
 
 
 
 
 
 

SINNVOLLE AUFGABEN

Folie13.jpeg

OBJECTIVES & KEY RESULTS (OKR)

MESSEN & STEUERN

  • Führen mit Rahmen und Richtung

  • Zielgerichtete Motivation

  • Selbstverantwortliche Umsetzung

  • Fortschritt messen und nachsteuern 

Folie15.jpeg

LÖSUNGSFOKUSSIERTE SKALENARBEIT

NÄCHSTE SCHRITTE ERMÖGLICHEN

  • Kompetenzen und Fähigkeiten fördern

  • Neue Lösungen möglich machen

  • Erstrebenswerte Entwicklungen verankern

Cynefin Framework.jpg

CYNEFIN-FRAMEWORK

STRATEGIE OPERATIONALISIEREN

  • Vier Grundstrategien unterscheiden

  • Aufgaben den Grundstrategien differenziert zuordnen

  • Nach aufgabenspezifischer Strategie handeln

Folie21.jpeg

LÖSUNGSFOKUSSIERTE FRAGEN

RICHTUNG GEBEN

  • Bedenken konstruktiv nutzen

  • Neue Möglichkeiten eröffnen

  • Das Mögliche fokussieren

  • Neues Erleben simulieren

Folie28.jpeg

ENTWICKLUNGSTEAMS

SELBSTORGANISATION ETABLIEREN

  • Selbstorganisiertes Team initiieren

  • Aufgaben, Rahmensetzung und Vorgehen

  • Tools, Ergebnisumsetzung und Review

  • Blue Print "Entwicklungsteam" zum Mitnehmen

Folie31_edited.jpg

USER STORIES

MEHRWERT IM FOKUS

  • Mehrwert der Aufgabe klären

  • Aufgabe auf User Stories verteilen

  • User Stories nach Mehrwert sortieren

Folie27.jpeg

STAND UP MEETINGS

EIGENSTÄNDIGKEIT KOORDINIEREN

  • Was ich erledigt habe

  • Wofür ich Abstimmungen oder Unterstützung brauche

  • Was ich als Nächstes vorhabe

Folie10.jpeg

KANBAN BOARD

AUFGABEN SELBSTVERANTWORTLICH ÜBERNEHMEN

  • Aus User Stories Aufgaben ableiten

  • Aufgaben übernehmen und erledigen

  • Review der Ergebnisse

Folie29.jpeg

SORTIEREN NACH MEHRWERT

PRIORISIEREN

  • Priorisieren als eigene Teamaufgabe verstehen

  • Offenheit für wiederholte Priorisierung entwickeln

  • Risikobehaftete Aufgaben vor Nutzen und Kosten